HUMANITAS KIDS

Wir machen uns stark für die Kleinsten

Ein schwer krankes oder behindertes Kind stellt eine Familie vor riesige Herausforderungen. Wir können Ihnen die emotionale Belastung nicht abnehmen, aber wir können Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, Sie im Alltag entlasten und Ihrem Kind professionelle medizinische Pflege und Zuwendung geben. Wir versorgen die Kinder vom Säugling bis zum Jugendlichen ganz ohne Zeitdruck und gehen immer individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse ein. Dabei haben wir selbstverständlich die ganze Familie im Blick und möchten Sie dabei unterstützen, in Ihr „normales Familienleben“ zurückzufinden. Eltern, Geschwister und andere Bezugspersonen sind sehr wichtig für die betroffenen Kinder und nach Möglichkeit arbeiten wir mit Ihnen gemeinsam daran, dass Ihr Kind in den eigenen vier Wänden betreut werden kann. Wenn das nicht möglich ist, sind wir gerne bei der Suche nach einer Alternative behilflich.

HUMANITAS KIDS

Wir machen uns stark für die Kleinsten

Ein schwer krankes oder behindertes Kind stellt eine Familie vor riesige Herausforderungen. Wir können Ihnen die emotionale Belastung nicht abnehmen, aber wir können Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, Sie im Alltag entlasten und Ihrem Kind professionelle medizinische Pflege und Zuwendung geben. Wir versorgen die Kinder vom Säugling bis zum Jugendlichen ganz ohne Zeitdruck und gehen immer individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse ein. Dabei haben wir selbstverständlich die ganze Familie im Blick und möchten Sie dabei unterstützen, in Ihr „normales Familienleben“ zurückzufinden. Eltern, Geschwister und andere Bezugspersonen sind sehr wichtig für die betroffenen Kinder und nach Möglichkeit arbeiten wir mit Ihnen gemeinsam daran, dass Ihr Kind in den eigenen vier Wänden betreut werden kann. Wenn das nicht möglich ist, sind wir gerne bei der Suche nach einer Alternative behilflich.

Was wir leisten können

Wir wollen Ihr Kind und Sie von Beginn an bestmöglich unterstützen.
Deshalb wird der gesamte Prozess der Überleitung Ihres Kindes aus einer Klinik oder einer Pflegeeinrichtung von unserer erfahrenen Pflegedienstleitung begleitet. Sie steht Ihnen bei allen Fragen zur Seite, berät Sie zum Beispiel bei der optimalen Ausstattung des Kinderzimmers und hilft Ihnen bei der Auswahl eines geeigneten Kinderarztes und der Therapeuten. Auf Wunsch stellt die Pflegedienstleitung auch den Kontakt zu einem qualifizierten Hilfsmittellieferanten her.

Die Pflegedienstleitung sorgt zudem für die Einarbeitung des Pflegeteams und bleibt auch nach der Überleitung Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner.
Zusätzlich stellen wir Ihnen zur Organisation der Pflege vor Ort eine Teamleitung zur Seite.

Haus Hummelchen

Intensivmedizinisches Familienzentrum (iFz)

Unser intensivmedizinische Familienzentrum „Haus Hummelchen“ in Gelsenkirchen ist einzigartig in Nordrhein-Westfalen und bietet die Alternative zur Intensivstation. Als Brückenlösung zwischen Intensivstation und der Häuslichkeit genießen Sie bei uns eine familiäre Atmosphäre, bei ständiger medizinischer Überwachung. Für Eltern und Angehörige bestehen keine Einschränkungen in den Besuchszeiten und Zeiträumen – Sie sind stets herzlich willkommen. Damit sie sich bei uns wohlfühlen, kann das Appartement von den Kindern bzw. Angehörigen individuell gestaltet werden. Unser Personal besteht ausschließlich aus examiniertem Kinderkrankenpflegepersonal, das sich kompetent und fürsorglich um die Kleinen kümmert und die Eltern behutsam Schritt für Schritt in Pflegesituationen einführt – sofern sie sich dies zutrauen stets unter Zuhilfestellung von Seiten der Pflegeprofis. Durch einen komfortablen Stellenschlüssel von 1 zu 2 haben unsere kleinen Patienten und Ihre Angehörigen immer einen Ansprechpartner, der sich Zeit für Ihre Bedürfnisse nehmen kann.

Der Weg nach Hause

Unsere Mitgliedschaften