WG in Schonnebeck

Durch die steigende Lebenserwartung und sich ändernde Familienstrukturen erhöht sich die Anzahl der Menschen, die nicht mehr alleine leben können und eine Versorgungssicherheit über 24 Stunden wünschen.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, neuen senioren- und pflegegerechten Wohn- und Lebensraum zu schaffen. Im Frühjahr 2021 eröffnet die HUMANITAS in Essen-Katernberg/Schonnebeck die „Revier-Residenz“. Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss des neuen rollstuhlgerechten Anwesens befindet sich jeweils eine anbieterverantwortete Wohngemeinschaft mit 12 Plätzen. Die beiden Gruppen mit insgesamt 24 Wohnungen bieten ein überschaubares Wohnumfeld in familiärer Atmosphäre. Selbstbestimmtes Wohnen hat in der Revier-Residenz oberste Priorität: Jeder Bewohner bezieht sein eigenes Zimmer, das mit persönlichen Möbeln eingerichtet wird.

Begleitet wird die WG rund um die Uhr durch qualifizierte Pflegekräfte der HUMANITAS, die den Haushalt, die Versorgung und Gruppenaktivitäten koordinieren. Auf diesem Wege wird eine bestmögliche Unterstützung und notwendige pflegerische bzw. medizinische Betreuung gewährleistet.

Ihr kennt jemand, für den dieses Wohnkonzept mit Zukunft von Interesse sein könnte?

Dann leitet diese Info gerne weiter. Detaillierte Informationen zur neuen Wohngemeinschaft haben wir in einer Broschüre zusammengestellt, die unter service@humanitas.de kostenlos angefordert werden kann.